<<< zurück

Werde Notfallsanitäter!

Die höchste nicht-akademische Qualifikation im Rettungsdienst. Die DRK Rettungsdienst Heidenheim-Ulm gGmbH ist Ausbildungsbetrieb für die dreijährige Berufsausbildung zum Notfallsanitäter*in (m/w/d).

Warum eine Ausbildung zum Notfallsanitäter?

Der Beruf Notfallsanitäter ist ein abwechslungsreicher und vielseitiger Beruf. Hier möchten wir Dir die Seiten des Berufes näher bringen.

Diese Voraussetzungen solltest Du mitbringen

  • Realschulabschluss (oder gleichwertiger Abschluss)
  • oder Hauptschulabschluss (oder gleichwertiger Abschluss) und abgeschlossene mindestens zweijährige Ausbildung
  • Gesundheitliche und körperliche Eignung
  • Beherrschung der deutschen Sprache in Schrift und Wort
  • Erweitertes polizeiliches Führungszeugnis ohne Eintrag
  • Freude am Umgang mit Menschen und Interesse am eigenverantwortlichen Arbeiten
  • Flexibilität bei der Arbeitszeit mit Bereitschaft zum Schichtdienst

Die Ausbildung startet an zwei Terminen im Jahr

Die Bewerbungsfrist endet am 15. Februar sowohl für die den Ausbildungsstart Oktober desselben Jahres als auch den Start im April des Folgejahres.

Ausbildungsstart
zum 1. April

Ausbildungsstart
zum 1. Oktober

Wie kannst Du Dich bei uns bewerben?
Was benötigen wir?

  • Für die Notfallsanitäter-Bewerbung benötigen wir ein Anschreiben, einen Lebenslauf, Deine letzten Schulzeugnisse und ggf. Zeugnisse abgeschlossener Berufsausbildungen. Falls Du bereits einen Auto- oder sogar LKW-Führerschein besitzt, kannst Du dies in unserem Online-Bewerbungsformular angeben.
  • In Deinem Anschreiben schildere bitte kurz, warum Du Notfallsanitäter*in werden möchtest.
  • Wenn Du Dich in Vereinen engagierst oder Dich sportlich betätigst, interessiert uns das ebenfalls. Solltest Du bereits Berührungspunkte mit dem Rettungsdienst haben oder ein FSJ in einer sozialen Einrichtung absolviert haben freuen wir uns ebenfalls!

Jetzt bewerben!
Universitätsklinikum Ulm
Das Universitätsklinikum Ulm bildet in Kooperation mit dem DRK Rettungsdienst Heidenheim-Ulm gGmbH Notfallsanitäter und Notfallsanitäterinnen aus.

Ausbildung zum Notfallsanitäter oder Notfallsanitäterin: Helfer an vorderster Front 

Das Universitätsklinikum Ulm bildet in Kooperation mit dem DRK Rettungsdienst Heidenheim-Ulm gGmbH Notfallsanitäter*innen aus. 

Ob Autounfall, spontane Geburt oder ein Sturz vom Fahrrad – Notfallsanitäterinnen und -sanitäter sind rund um die Uhr im Einsatz. Sie sind die Helfer an vorderster Front und erleben Menschen in Grenzsituationen ihres Lebens.

weiter…

Hst Du noch Fragen? Unsicher?

Das ist normal! Wenn Du möchtest, besuche uns an unserem Stand auf der Bildungsmesse Ulm oder nehm Kontakt zu uns auf.

Tobias Zoller, Fachbereichsleiter Personal beim DRK Rettungsdienst Heidenheim–Ulm

Gerne nehmen wir uns Zeit für Deine Fragen!

Tobias Zoller
Fachbereichsleiter Personal

Rettungsdienst
Heidenheim – Ulm gGmbH

Stuttgarter Straße 1, 89075 Ulm
Tel 0731 / 963395-100
personal[at]drk-rdhu.de