Karriere @DRK Heidenheim-Ulm

Unterstütze unser Team!

Rettungsdienst ist Herzenssache! Mach einen Job, der Dich herausfordert und persönlich weiterbringt. Gutes Betriebsklima, faire Bezahlung, Arbeiten nach Rahmendienstplan, innerbetriebliche Fort- und Weiterbildungen, ein betriebliches Gesundheitsmanagement, 30 Tage Urlaub sind nur einige der Dinge die uns als Arbeitgeber auszeichnen.

Bewerbe Dich jetzt und werde Teil unseres Teams!

Offene Stellen ansehen…
Wichtige Telefonnummern
Akute Notfälle
Notruf 112
Krankentransporte Ulm, Alb-Donau-Kreis
0731 19222
Krankentransporte Heidenheim
07321 19222
News

Aktuelles aus dem Rettungsdienst Heidenheim und Ulm

Universitätsklinikum Ulm
Das Universitätsklinikum Ulm bildet in Kooperation mit dem DRK Rettungsdienst Heidenheim-Ulm gGmbH Notfallsanitäter und Notfallsanitäterinnen aus.

Ausbildung zum Notfallsanitäter oder Notfallsanitäterin: Helfer an vorderster Front 

Das Universitätsklinikum Ulm bildet in Kooperation mit dem DRK Rettungsdienst Heidenheim-Ulm gGmbH Notfallsanitäter*innen aus. 

Ob Autounfall, spontane Geburt oder ein Sturz vom Fahrrad – Notfallsanitäterinnen und -sanitäter sind rund um die Uhr im Einsatz. Sie sind die Helfer an vorderster Front und erleben Menschen in Grenzsituationen ihres Lebens.

weiter…

Ulmer Bildungsmesse

Ausbildung im Rettungsdienst: wir beantworten deine Fragen!

Vom 9. bis 11. Februar 2023 sind wir auf der Ulmer Bildungsmesse und stehen dir Rede und Antwort rund um unsere Ausbildungen im Rettungsdienst.
Komm in Halle 2, Stand 201!

weiter…

Mach ein FSJ oder BFD bei uns, werde Rettungssanitäter!

Wenn Du mindestens 18 Jahre alt bist, mal ein Jahr etwas ganz anderes machen willst und eine Herausforderung suchst, wenn Du einen kühlen Kopf bewahren kannst, spannende, neue Erfahrungen sammeln und sogar Leben retten möchtest und wenn Du einen Führerschein Klasse B besitzt, dann bist Du bei uns genau richtig!

weiter…
Über uns



Rettungsdienst und Krankentransporte
für die Region Ulm, den Alb-Donau-Kreis und den Kreis Heidenheim

Ein großes Einzugsgebiet, vielfältige Aufgaben.
Mit neun Rettungswachen, ca. 400 Mitarbeiter*innen und der integrierten Leitstelle, die wir gemeinsam mit der Feuerwehr Ulm betreiben, sind wir in der Region gut aufgestellt, um eine schnelle Notfallversorgung und eine zuverlässige Versorgung mit Krankentransporten sicherzustellen.

Weiterlesen …