Mitarbeiterinnen des DRK Rettungsdienstes.
NotfallrettungNotfallrettung

Sie befinden sich hier:

  1. Leistungsangebote
  2. Unsere Angebote
  3. Notfallrettung

Notfallrettung

Ansprechpartner

Ludwig Merkle
Rettungsdienstleiter Ulm
Tel. 0731 / 14 44 -700
ludwig.merkle(at)drk-ulm.de

Jens Hofele
Rettungsdienstleiter Heidenheim
Tel. 07321 / 35 83 -20
j.hofele(at)drk-heidenheim.de

David Richter
Geschäftsführer
Tel. 0731 / 14 44 -700
david.richter(at)drk-ulm.de

Notruf 112

Krankentransporte Ulm
0731 / 19 22 2

Krankenfahrten Ulm
0180 / 21 92 1-11

365 Tage rund um die Uhr für Sie im Einsatz

Der Rettungsdienst des Roten Kreuzes ist in Ulm, dem Alb-Donau-Kreis und im Landkreis Heidenheim an 365 Tagen rund um die Uhr in Alarmbereitschaft. Innerhalb kürzester Zeit rücken die Rettungswagen von den DRK-Rettungswachen aus, um in Not geratene Menschen zu retten.

Im Jahr 2017 haben die Rettungswagen des DRK Rettungsdienst Heidenheim-Ulm über 15.000 Einsätze absolviert. Egal ob Schlaganfall, Herzinfarkt oder Verkehrsunfall – der DRK Rettungsdienst ist innerhalb weniger Minuten am Einsatzort, versorgt und stabilisier die Notfallpatienten und bringt sie in eine geeignete Klinik. Je nach Schweregrad des Notfalles entscheidet die Rettungsleitstelle bei Eingang des Notrufes ob ein Notarzt mit alarmiert wird.

Modernste Alarmierung

Die Alarmierung der Rettungsmittel erfolgt sekundenschnell über digitale Funkmeldeempfänger. Dabei werden die Einsatzdaten direkt auf das Display des Funkmeldeempfängers übertragen. So kann ohne Verzögerung das Rettungsfahrzeug direkt zum Einsatzort ausrücken. Zusätzlich sind in allen Rettungswagen Navigationsgeräte installiert, die bei der Alarmierung parallel mit den Einsatzkoordinaten gespeist werden und die Navigation zum Einsatzort übernehmen. Seit 2015 werden über ein GPS-gestütztes System ständig die aktuellen Standorte aller Rettungsfahrzeuge an die Leitstelle übertragen, so dass immer das nächstverfügbare Fahrzeug eingesetzt werden kann.

Zertifizierte Qualität des Rettungsdienstes

Foto: DRK

Seit über 10 Jahren verfügt der Rettungsdienst des DRK Ulm über ein zertifiziertes Qualitätsmanagementsystem. Jedes Jahr wird die Qualität unserer Arbeit vom TÜV überprüft und per Zertifikat bestätigt. Ein konsequent umgesetztes Qualitätsmanagement stellt die Notfallversorgung auf höchstem Niveau sicher. Angefangen von der Ausstattung der Fahrzeuge, über die qualifizierte Aus- und Weiterbildung unserer Rettungsdienst-Mitarbeiter bis hin zum Betrieb der integrierten Leitstelle.